Nutella von den Familienpudel, genannt Lilo

black and tan, 10. Juni 2022, im Wachstum

Lilo hat die lange Autofahrt von Hamburg bis in die Schweiz gut überstanden und toll gemeistert. Sie braucht bei Unbekanntem etwas Zeit und zeigt sich auch erstmal unsicher. Sobald sie aber auftaut wird sie wild und frech. Ich liebe es! Lilo ist praktisch stubenrein zu uns gekommen, schläft die Nächte durch und frisst leider sehr schlecht...

Delilah Molly of Flying Curls

11.04.2019 / 41cm / 9kg

Mollys Leben ist ein Ponyhof. Sie hat immer gute Laune und ist unglaublich verspielt und verschmust.  Sie ist sehr lauffreudig und begleitet meinen Mann und mich bei Jogging- und Bikerunden. Unser Turbopudel hat eine sehr feinfühlige Art und reagiert sensibel auf menschliche Stimmungen und äussere Einflüsse. Im Haus ist sie gerne da wo ich bin und hat gelernt herunter zu fahren und zu schlafen. Molly zeigt sich grossen, fremden Hunden gegenüber etwas unsicher und mag kein körperlich betontes spielen mit Artgenossen. Sie hat mit mir verschiedene Hundesportarten ausprobiert und diverse Aufbaukurse besucht. Sie arbeitet stets motiviert und freudig mit. 
Molly`s Farbe nennt sich black and tan. Diese trägt sie aber keinesfalls in üblicher Ausführung. Ihre Eltern sind auch beide black and tan. Wo die Mutter ganz dunkle Abzeichen hat, und fast schwarz erscheint, ist der Vater mit einem Maskengen geboren, und sehr stark aufgehellt. Molly`s tan ist nahezu weiss und wie man auf den Fotos sehen kann, hat auch sie sich farblich schon sehr verändert.

Indie vom Feenschloss, genannt Charlie

1.9.2021 / ca 55cm

Charlie ist ein Import aus Deutschland. Er ist im Nachbarort bei einer tollen Familie zuhause und hält diese auf trab. Geplant ist, dass der hübsche Kerl in Zukunft unsere Zucht bereichern wird. Er hat die Gentests bereits erfolgreich abgeschlossen und ist frei von allem. Wir lassen ihn aber erst  einmal in aller Ruhe gross werden und hoffen, dass dann auch die restlichen Untersuchungen so positiv ausfallen.

Gismo Gigolo vom Schmittenweiher

15.11.2007 / 39cm / 10kg

Gismo mein Herzhund. Mein Schatten und die treuste Seele, die je an meiner Seite war. Ich würde ihn als ruhigen, sensiblen und eher introvertierten Hund bezeichnen. Er war und ist immer total unkompliziert und problemlos und hat mir in Sachen Erziehung und Ausbildung einfach alles geschenkt. Mir zuliebe akzeptiert er auch die Katze und den nervigen Pudel ;-)